Textile Membranen stehen wie keine andere Bauform für eine effiziente und elegante Tragstruktur. Die Form des Tragwerks ist stark an den Kraftfluss gebunden. Die Leichtigkeit eines Membrantragwerks wird nur durch ein fundiertes Verständnis seiner Besonderheiten erzielt. Die gezeigten Projekte zeichnen sich durch die sorgfältige Gestaltung des Primärtragwerks, der Membranfläche als auch der Detaillierung aus.

Broschüre Referenzprojekte textile Architektur